Sicherheit - Autofahren mit 16

LEICHT – ABER SICHER!

Die Sicherheit bei Ligier: Ihre Sicherheit ist unsere Priorität

Ausstattung, die sich um Ihre Sicherheit kümmert

        

Unser Ingenieurs-Team entwickelt ständig an weiterer Ausstattung und Optionen, um die Sicherheit unserer Fahrzeuge zu gewährleisten und immer
auszubauen.

Doppelarm Scheibenwischer: eine unschlagbare Sicht

2 Scheibenwicher sind immer effizienter als Einer.
Unser Doppelarmwischer garantiert Ihnen die beste
Sicht. Es werden 85% der Scheibe gewischt.

AIRBAG LENKRAD

Ligiergroup ist der einzige Hersteller bei den vierrädrigen Leicht-Kfz,
der eine AIRBAG als Option anbietet.

LED TAGFAHRLICHT

Für Ihre eigene Sichtbarkeit im Verkehr. Die LED Technologie
gewährleistet eine  leistungsstarke Ausleuchtung, bei vergleichsweise
geringem Energieverbrauch.

SCHEIBENBREMSEN VORN UND HINTEN

Unsere Leichtkraftfahrzeuge sind die Einzigen mit Scheibenbremsen
Vorn und Hinten.

SEITENAUFPRALLSCHUTZ

Jeder Türrahmen bei Ligier und Microcar hat eine Verstärkung ab Werk

CRASH TEST FÜR ALLE MODELLE

       

Wir lassen für alle unsere Modelle Crash-tests mit Dummy durchführen.Bereits in der Entwicklungsphase der Fahrzeuge arbeiten unsere Ingenieure mit virtuellen Crash Simulationen um die nötige Crash-Sicherheit für unsere späteren Kunden zu gewährleisten. Diese Simulationen garantieren  eine optimale Entwicklung der Fahrgastsicherheitszelle.

Die crashgetestete patentierte Sicherheitsfahrgastzelle
Die Sicherheit Ihrer Kunden steht an oberster Stelle. Sämtliche Modelle wurden genauen Crash-Tests unterzogen, sowohl mit Dummies als auch mit unzähligen Computer-Simulationen. Auf Basis dieser Crash-Test-Ergebnisse und aus den Erfahrungen aus dem Rennsport wurden bei Ligier die patentierte Sicherheits-Fahrgastzelle sowie weitere aktive und passive Sicherheitseinrichtungen entwickelt und im Leichtfahrzeug eingebaut.

Der Seitenaufprallschutz
Unser Seitenaufprallschutz ist ein aktives und inaktives System im Leichtkraftfahrzeug, um bei einem seitlich einwirkenden Unfall die auf die Fahrzeuginsassen einwirkenden Kräfte zu minimieren. Hierzu werden in der B-Säule und in den Türen des LKFZ Alu-Profile und -Verstrebungen eingearbeitet, welche die Aufprallenergie aufnehmen und absorbieren sollen.

Autofahren mit 16 SICHERHEIT